RIPP LOCK®

Sicherungsscheiben, -muttern und -schrauben

  1. Böllhoff Österreich >
  2. Verbindungselemente >
  3. Zusatzsortimente >
  4. RIPP LOCK® Schraubensicherung

RIPP LOCK® Schraubensicherungen

Wenn dynamisch belastete Schraubverbindungen versagen, ist das häufig auf selbsttätiges Lösen zurückzuführen. Gegen dieses Phänomen helfen die wirksamen RIPP LOCK® Schraubensicherungen – sie gehören zur Gruppe der mechanischen Losdrehsicherungen.

Steckbrief

Das RIPP LOCK® Sortiment umfasst die neuen Sicherungsscheiben als auch Sicherungsschrauben und Sicherungsmuttern

RIPP LOCK® Sicherungsscheiben

Diese mit Radialrippen versehenen Produkte ersetzen viele bisherige Sicherungselemente wie Federringe, Federscheiben oder Zahnscheiben - deren Normen zurückgezogen wurden - und ermöglichen daher eine Sortimentsstandardisierung. RIPP LOCK® ist somit nicht nur eine exzellente sondern auch wirtschaftliche Alternative der Schraubensicherung.

Prinzip

Die RIPP LOCK® Schraubensicherung basiert auf Radialrippen

Der Steigungswinkel der Rippen ist größer als die Gewindesteigung der Schraube. Dadurch wird sowohl mit der Sicherungsscheibe als auch mit der Kombination Sicherungsschraube und -mutter eine exzellente Sicherungswirkung erzielt.

Funktionsprinzip

Bei der Montage des Verbindungselements prägen sich die Radialrippen der RIPP LOCK® Sicherungsscheiben durch die aufgebrachte Vorspannkraft in die jeweilige Gegenlage ein. Der dadurch entstehende Formschluss verhindert zuverlässig ein selbsttätiges Lösen der Verbindung, selbst unter extremen Vibrationen oder starken dynamischen Belastungen. Aufgrund der hohen Härte der RIPP LOCK® Scheiben ist der Einsatz bei Schrauben aller Festigkeitsklassen bis einschließlich 12.9 möglich.

RIPP LOCK® Sicherungsscheiben

Produkttypen

RIPP LOCK® Sicherungsscheiben

RIPP LOCK® Sicherungsscheiben

Kleiner Außendurchmesser für Schraubfälle mit eingesenktem Zylinderkopf

Die RIPP LOCK® Sicherungsscheibe vereint viele individuelle Vorteile bisheriger Sicherungselemente und Scheiben und entspricht den höchsten Anforderungen an die Sicherheit. Als Universalprodukt - der größere Durchmesser entspricht der DIN 125 bzw. ISO 7089 - kann sie nahezu überall eingesetzt werden. Für Schraubfälle mit eingesenktem Zylinderkopf gibt es auch eine Variante mit verringertem Außendurchmesser.
Sie ist in den Werkstoffen Stahl und Edelstahl A4 verfügbar.
Die Scheiben aus Stahl sind mit der Härte 400 - 500 HV gefertigt und mit einer Zinklamellenbeschichtung ausgestattet. Die Korrosionsbeständigkeit liegt bei 480h gegenüber Rotrost. Aufgrund der hohen Härte der Scheiben ist der Einsatz bei Schrauben aller Festigkeitsklassen bis 12.9 möglich.
Die Sicherungsscheiben aus Edelstahl A4 haben eine Härte von >= 800 HV.

RIPP LOCK® Sicherungsschrauben und Sicherungsmuttern

Die Verriegelungsrippen der RIPP LOCK® Sicherungsschrauben und Sicherungsmuttern nehmen die gesamte Auflagefläche der Schraube oder Mutter ein. So erfolgt eine vollflächige Kraftübertragung. Während des Anziehvorgangs wird der Gegenwerkstoff im Bereich der Schraubenauflage durch die Sicherungsrippen "rolliert". Dieses bewirkt eine oberflächenverfestigende kleine plastische Verformung. Nach Beenden des Anziehvorgangs wird kein nennenswertes Fließen festgestellt.

Die RIPP LOCK® Sicherungsschrauben und -muttern sind - mit umfangreichem Lagerprogramm und kurzen Lieferzeiten - in folgenden Festigkeitsklassen erhältlich:

  • Innensechskant-Sicherungsschraube der Festigkeitsklasse 100 (1.040 N/mm²)
  • Sechskant-Sicherungsschrauben der Festigkeitsklasse 100 (1.040 N/mm²)
  • Sechskant-Sicherungsmuttern der Festigkeitsklasse 10 (für Schrauben der Festigkeitsklasse 10.9 und Schrauben Klasse 100)
  • Festigkeitsklassen 12.9 bzw. 12 sind auf Anfrage lieferbar
RIPP LOCK® Sicherungsschrauben und Sicherungsmuttern

Ihre Vorteile

RIPP LOCK® – Schonend zur Auflagefläche auch bei lackierten und pulverbeschichteten Oberflächen

Schonend zur Auflagefläche auch bei lackierten und pulverbeschichteten Oberflächen

RIPP LOCK® Schraubensicherung ist die Alternative für viele Sicherungselemente im Markt. Mit diesen Produkten können Sie viele bisher eingesetzte Sicherungselemente ersetzen und somit Ihre Teilevielfalt deutlich reduzieren.

Darüber hinaus bietet RIPP LOCK® viele weitere Vorteile:

  • Exzellente Sicherungswirkung gegen selbsttätiges Lösen
  • Besonders geeignet für empfindliche Oberflächen
  • Optimal bei Langlochanwendungen
  • Sehr geringe Schwankung der Vorspannkraft bei definiertem Anziehdrehmoment
  • Einfache Montage und Demontage
  • Wirtschaftliche Vorteile durch Sortimentsstandardisierung
  • Keine Beeinträchtigung bei Kontakt mit Fetten und Schmiermitteln
  • Sofort wirksam, keine Aushärtezeit
  • Sehr geringe Setzverluste
  • Geeignet für Schraubfälle mit eingesenkten Zylinderkopf
Download Drucknorm Sprache Typ/Größe Bestellen
RIPP LOCK® Schraubensicherung 8210/14.01 Deutsch PDF / 1385 KB Bestellen

Wird das Dokument nicht korrekt angezeigt? Probieren Sie den Adobe Acrobat Reader.

Bestellung abschließen



Schraubensicherungen

Mehr zum Thema erfahren Sie in unserem Böllhoff Aktuell Nr. 27!

Downloadcenter

Lieferspektrum

Hier finden Sie unser
RIPP LOCK® Programm!

Blaue Seiten

Kontakt

Wünschen Sie eine Beratung oder Informationen zu Produkten?

Kontakt

BÖLLHOFF
Partner im Automobil Cluster

Copyright © 2013 Böllhoff GmbH